Schriftgröße:  
TEAM
Startseite Team Dr. Birgit Wolter - Publikationen
PDF Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Dr. Birgit Wolter
Publikationen
Ausgewählte Vorträge
Moderationen
Alle Seiten



Publikationen

Dale, M./Heusinger, J./Wolter, B. (2018) Age and gentrification in Berlin: urban ageing policy and the experiences of disadvantaged older people. In: Buffel, T.; Handler, S.; Phillipson, C. (Hrsg.) Agefriendly cities and communities. A global perspective. Bridtol, Policy Press, S. 75-96

 

Franke, A./Heusinger, J./Konopik, N./Wolter, B. (2017): Kritische Lebensereignisse im Alter - Übergänge gestalten. Fachserie Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Band 49, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.) Köln

 

Falk, K./Wolter, B. (2017): Sozialräumliche Voraussetzungen für Teilhabe und Selbstbestimmung sozial benachteiligter älterer Menschen mit Pflegebedarf. In: Bleck, Ch.; van Rießen, A.; Knopp, R. (Hrsg.) Alter und Pflege im Sozialraum. Wiesbaden, Springer VS, S. 143-160

 

Wolter, B. (2017) Alt werden im Quartier- Die Perspektive älterer Menschen türkischer Herkunft im Berliner Stadtteil Moabit Ost. In: Sinning (Hrsg.) Altersgerecht wohnen und leben im Quartier. Stuttgart, Fraunhofer IRB Verlag, S. 71-85

 

Wolter, B. (2016) Gesundheitsförderliche Quartiere für alte Menschen - Herausforderungen und Barrieren. In: Fabian et al. (Hrsg.) Quartier und Gesundheit. Wiesbaden, Springer Verlag, S. 61-78

 

Wolter, B. (2016) Selbstbestimmt alt werden mit Pflegebedarf - Zukünftige Anforderungen an Kommunen und Gemeinden. In: Journal für Wohn-Pflege-Gemeinschaften, Jubiläumsausgabe. Nr. 5, Oktober 2016, S. 16-17

 

Wolter, B. (2015) Ein Blick in die Zukunft - im räumlich sozialen Kontext. In: Gesundes Wohnen in ländlich geprägten Regionen. Grüne Reihe 1/2015: 21-23

 

Heusinger, J./Kammerer, K./Schuster, M./Wolter, B. (2015): Quartiersstrukturen für Gesundheit und Selbstbestimmung im höheren Lebensalter verbessern. In: Gesundheitswesen 2015: 77 (Suppl. 1): S. 122-123

 

Kümpers, S./Wolter, B. (2015): Soziale Teilhabe pflegebedürftiger älterer Menschen in innovativen Wohnformen. In: Jacobs et al. (Hrsg.) Pflegereport 2015. Stuttgart, Schattauer Verlag, S. 135-146

 

Wolter, B. (2015): Steigende Mieten und Yogakurs statt Sozialberatung. Gentrifizierung als gesundheitlicher Risikofaktor sozial benachteiligter Älterer. Online veröffentlicht auf www.gesundheitliche-chancengleichheit.de

 

Heusinger, J./Wolter, B./Amrhein, L./Ottovay, K. (2015): Die Hochaltrigen. Expertise zur Lebenslage der über 80-Jährigen. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.) Köln

 

Beetz, S./Wolter, B. (2015): Alter(n) im Wohnumfeld zwischen Individualisierung und kollektivem Handeln. In: Anne van Rießen; Christian Bleck; Reinhold Knopp (Hrsg.): Sozialer Raum und Alter(n). Springer VS, S: 207 - 224

 

Böhme, C./Franke, T./Wolter, B. (2014): Alternsgerechte Quartiersentwicklung. Vorschläge für ein stadt(teil)entwicklungspolitisches Leitkonzept. In: PLANERIN. Heft 4, 2014, S. 54-56

 

Heusinger, J./Kammerer, K./Wolter, B./Schuster, M. (2013): Quartiersstrukturen für Gesundheit und Selbstbestimmung im höheren Lebensalter verbessern. Improving Structures for Healthy and Self-Determined Ageing in an Urban District. In: Das Gesundheitswesen. Stuttgart/New York. online unter: https://www.thieme-connect.com/ejournals/abstract/10.1055/s-0033-1334937

 

Wolter, B. (2013): Mobilität und Immobilität in der alternden Gesellschaft. In: Joachim Scheiner; Hans-Heinrich Blotevogel; Susanne Frank; Christian Holz-Rau; Nina Schuster (Hrsg.): Mobilitäten und Immobilitäten. Dortmunder Beiträge zur Raumplanung. Blaue Reihe Band 142. Essen, Klartext Verlag, S. 195-206

 

Wolter, B. (2013): Beteiligung älterer Menschen in der Quartiersentwicklung. In: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.): Lebensphase Alter gestalten - Gesund und aktiv älter werden. Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Bd. 45, S. 110-116

 

Wolter, B./Falk, K. (mit Herzog, A.) (2013): Generationsübergreifende Nachbarschaftsarbeit im Parkviertel. Machbarkeitsstudie im Auftrag der Abteilung Soziales des Bezirksamtes Mitte von Berlin.

 

Heusinger, J./Kammerer K./Wolter, B. (2013): Alte Menschen. Expertise zur Lebenslage von Menschen im Alter zwischen 65 und 80 Jahren. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.), Köln

 

Wolter, B. (2013): Nachbarschaft: förderliche und hinderliche Effekte auf die Gesundheit älterer Menschen. In: Jahrbuch für Kritische Medizin und Gesundheitswissenschaften 48, S: 71-87

 

Wolter, B. (2012): Das Wohnquartier als gesunde Lebensumwelt im Alter. Wie können die Wohn- und Lebensbedingungen zu einem gesunden und selbstständigen Leben im Alter beitragen? Online veröffentlicht auf www.gesundheitliche-chancengleichheit.de

 

Heusinger, J./Kammerer, K./Wolter, B. (2012): Netzwerk Märkisches Viertel e.V.: eine Akteursvernetzung zur Verbesserung der Lebens- und Wohnbedingungen von SeniorInnen im Quartier. In: Public Health Forum, 20 Heft 74, 2012, S. 16-17

 

Wolter, B. (2012): Bewegung und Teilhabe fördern: Anforderungen an das Wohnumfeld. In: Gesundheit Berlin Brandenburg e.V. (Hrsg.) Dokumentation des Fachtags "Den Alltag im Stadtteil bewegen - Potenziale der Bewegungsförderung im Alltag", Berlin, 26.10.2011, S.6-12

 

Heusinger, J./Wolter, B. (2011): Die jungen Alten. Expertise zur Lebenslage von Menschen im Alter zwischen 55 und 65 Jahren. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.), Köln

 

Wolter, B. (2011): Aneignung und Verlust des städtischen Raumes im Alter. In: M. Bergmann; B. Lange (Hrsg.) Eigensinnige Geographien. VS Verlag, Wiesbaden, S. 195-211

 

Wolter, B. (2010): Altwerden in der Großwohnsiedlung: Unterstützung durch ein Akteursnetzwerk. In: Raumforschung und Raumordnung, Verlag Springer Berlin/Heidelberg, Vol. 68, Issue 3/2010, S. 207-217


Wolter, B. (2009): Aktuelle Studie untersucht Netzwerk zur Unterstützung von Senioren. In: DW - Die Wohnungswirtschaft, Heft 9, 2009, 62. Jahrgang, S. 34-35


Heusinger, J./Kammerer, K./Schuster, M./Wolter, B. (2009): Netzwerkarbeit in der Großwohnsiedlung. Ein Beitrag zur Gesundheitsförderung im Alter? In: Zeitschrift Prävention und Gesundheitsförderung, Verlag Springer Berlin/Heidelberg, Vol.4, Issue 3/2009, S. 158-166

Heusinger, J.; Schuster, M./Wolter, B. (2008): Gesundheitsförderung für alte Menschen im Stadtteil durch Kooperation und Ressourcenstärkung. In: A. Richter; I. Bunzendahl; Th. Altgeld (Hrsg.) Dünne Rente - dicke Probleme. Alter, Armut und Gesundheit - Neue Herausforderungen für Armutsprävention und Gesundheitsförderung. Mabuse Verlag, Frankfurt am Main, S. 175-184

Wolter, B. (2007): Altersgerechtes Wohnen in der Großwohnsiedlung. In: Impulse 56, September 2007, 20-21

Wolter, B. (2006): Perception of Urban Space. In: Gottesdiener, Hana (Ed.) Proceedings of the XIX.Congress of the International Association of Empirical Aesthetics. Avignon: Universite´d´Avignon, S. 826-830

Wolter, B. (2005): Die Gestalt des öffentlichen Raumes. In: Publikation der interdisziplinären Stiftungstagung der Andrea von Braun Stiftung, München

Wolter, B. (2005): Connecting Green and Rust: What can Cleveland learn from Germany´s Reuse of Industrial Relicts and Urban Land? In: Hotel Bruce, Vol.1, Issue 4

Wolter, B. (2005): The Shape of the Public Space. In: Proceedings of the Dresden International Symposium of Architecture 2004. Mammendorf, S. 236-240

Jacobsen, Th.; Weber, R.; Wolter, B. (2005): Urban Spaces: Aesthetic Judgement and Physical Properties. A Comparision of Pictorial Representations and Abstracted Simulations of Urban Spaces. In: Proceedings of the International Congress on Aesthetics, Creativity, and Psychology of the Arts. Perm/Russland

 

 



 

IGF e.V.


Vereinssitz Berlin
Torstraße 178
10115 Berlin
tel.: 030-859 49 08
fax.: 030-859 49 36
sekretariat@igfberlin.de

Standort München
Ligsalzstraße 3
80339 München
tel.: 089-7262 6757
fax.: 089-7262 5844
knoch@igfberlin.de

Aktuell

Neuerscheinung: Praxisheft Praxisanleitung. Bestellung über

Neuerscheinung: Fachheft "Kritische Lebensereignisse im Alter". Kostenlos bei der BZgA zu beziehen.

Die wissenschaftliche Bedarfsanalyse zur Erfassung der Lebens- und Betreuungssituationen älterer abhängigkeitserkrankter Menschen im Land Berlin steht ab sofort online zur Verfügung (pdf, 912 KB).